Eichhörnchen – das ist unser Song

Im letzten Schuljahr haben wir unseren Eichi-Song erfunden und geübt. Dann kam der Lockdown, und wir hatten Angst, dass wir dieses Lied nicht mehr gemeinsam singen würden. Darum wollten wir probieren, was so viele Andere geschafft haben – gemeinsam zu singen, aber mit Abstand – und haben zu Hause unsere kleinen Videos gedreht. Glücklicherweise konnten … Weiterlesen …

MISSION 2021

Ein altes Sprichwort sagt: Was lange währt, wird endlich gut! Und im Falle unserer letzten Schreibaktion stimmt das ganz besonders. In diesem (vergangenen) Schuljahr wurden 47 Geschichten abgegeben. Zum Vergleich: im Jahr davor waren es 25. (Link zur Mission 2020)Dabei sind insgesamt zweieinhalb Stunden Hörgenuss herausgekommen. Dazu gibt es eine ganz tolle Überraschung! 14 Kinder … Weiterlesen …

MISSION „Schreib was!“

Denkst Du Dir gern Geschichten aus? Erzählst Du gern von Deinen Erlebnissen, oder mit der Familie oder Deiner Klasse? Machst Du Dir Gedanken über das Leben, das Universum und den ganzen Rest, und möchtest diese der Welt mitteilen? Dann bist Du hier genau richtig! Wir laden Dich herzlich ein,mit Deiner Geschichteauch in diesem Jahran der … Weiterlesen …

Rollwandertag der Eichis

Wir waren mit der ganzen Klasse im Mauerpark und wir sind mit Skatern gefahren und ich bin einmal die ganze Zeit neben Herrn Weingärtner gerannt. Mina und ich haben ein Geheimversteck gefunden. Und ich fand es toll.Antonia Wir waren am Donnerstag mit der Ganzen Klasse im Mauerpark. Wir sind Inliner und Roller gefahren. Es hat … Weiterlesen …

09.10.2020 Senatsverwaltung informiert

Liebe Eltern, wir stellen Ihnen hier wieder die aktuellen Informationen der Senatsschulverwaltung zur Verfügung: Elternbrief der Bildungssenatorin Anlage zum Elternbrief mit weiterführenden Links zu Veröffentlichungen, Infografiken und Medien des Senats Corona-Stufenplan für die Grundschulen (Was-passiert-wenn-Regelung) i.A. Die Schulleitung

MISSION 2020 – nicht zu stoppen!

Wieder geht ein Schuljahr dem Ende entgegen. Auch wenn dieses Mal alles anders war, die MISSION „SCHREIB WAS“ wurde erfolgreich beendet: 25 Geschichten von 29 Kindern aus 11 Lerngruppen und insgesamt über zwei Stunden Hörgenuss Die Urkunden mit Lob und Tipps erhaltet Ihr in diesem Jahr mit Euren Zeugnissen. Aber hören kann man ab sofort!(Falls … Weiterlesen …

Eichhörnchen: Schnupperstunde Eislaufen

Ich wollte erst nicht zum Eislaufen, weil ich dachte, dass ich nicht eislaufen kann. Aber dann war es doch noch der schönste Tag meines Lebens. Edith Ich war Eislaufen in dem Erika-Hess-Stadion. Ich war gut im Schlittschuhfahren. Das war toll. Es gab eine Halle und eine Draußen-Fläche. Emil Ich war Schlittschuhlaufen mit unserer ganzen Klasse … Weiterlesen …

Museumsprojekt

In der Jahrgangsstufe 5/6 fand dieses Jahr wieder ein Museumsprojekt statt. In diesem Projekt werden alle Klassen gemischt und in Gruppen aufgeteilt, von denen jede ein anderes Museum besucht und im Anschluss einen Vortrag darüber vorbereitet. Wir z.B. haben das Museum Little Big City besucht. Dort haben wir im Miniaturformat etwas über die Berliner Geschichte … Weiterlesen …

Führung durch das Ägyptische Museum

Zum Thema Ägypten besuchten wir, die Adler und die Falken, mit Frau Noack das Ägyptische Museum. Am Eingang wurden wir von einer Frau empfangen die uns dort herumführte. Sie erklärte uns das sie altgriechische Schriftzeichen entziffern könne. Als wir bei der Papyrus Ausstellung ankamen las sie uns ein paar Sätze vor. Davor zeigte sie uns … Weiterlesen …

Der Sponsorenlauf

Freitag war Sponsorenlauf. Es war ganz aufregend. Wir sind in der Max-Schmeling-Halle Runden gelaufen. Die Runden waren 200m lang. Die Eltern haben für unsere Schule Geld gespendet. Immer wenn wir eine Runde gelaufen sind, haben wir einen Strich auf den Arm bekommen. Für jeden Strich haben die Eltern etwas gespendet. Wir hatten Spaß und haben … Weiterlesen …

Robotik-Kurs auf Exkursion

Der Calliopeladen Am Mittwoch waren die Kinder von dem WUV-Fach „Roberta“ im Calliopeladen am Helmoltzplatz. (Raumerstraße 11) Es war sehr interessant, wir haben viele Roboter, die durch Calliopes funktionierten, angeschaut. Das waren z.B. zwei elektrische Mini-Klaviere, eine Wahrsagerkugel, drei kleine Malroboter, die „moderne Kunst“ malten, ein witziger Parcours-Roboter, ein ferngesteuerter Roboter, den man durch ein … Weiterlesen …

Die Delfine basteln „sprechende Bäume“

Am 27. November 2019 waren die Delfine zu einem Workshop in der Stadtbibliothek. Hier erwartete uns bereits Pierre Filliez vom Shake Shake Theater. Zuerst spielte er uns ein sehr schönes Theaterstück mit seinen selbstgebauten Puppen vor. Es handelte von einem sehr großzügigem Baum. Alle Figuren waren handgefertigt. Pierre zeigte uns anschließend ganz genau, wie er … Weiterlesen …

DAS KLIMAFRÜHSTÜCK

Am 31.Oktober 2019 kamen uns zwei nette Frauen zum Klimafrühstück besuchen. Sie erklärten uns viele interessante Dinge über den Klimawandel, oder wie man es vermeidet das überhaupt CO2 in die Luft gerät. Dann ging endlich das Klimafrühstück los. Es gab eine Reihe von Lebensmittel, die wir essen konnten. Von dem Käse, dem Brot, oder den … Weiterlesen …

Vorlesetag 2019

VORLESETAG Wir hatten einen Vorlesetag. Und ich war bei dem kleinen Wassermann. Und ich war mit anderen Kindern in unserem Klassenzimmer. Herr Deumer hat „Der kleine Wassermann“ vorgelesen. Und es gab noch viele andere Geschichten. Zum Beispiel „Ronja Räubertochter“. Und „Die kleinen Wilden“. Sie erleben Abenteuer. Sie wollen ein Mammut jagen. Doch sie schaffen es … Weiterlesen …

MISSION: SCHREIB WAS 2019

Endlich ist es fast geschafft – das Hörbuch ist online!Vor vielen, vielen Tagen wurden die Urkunden an alle Teilnehmer der Mission ausgegeben. Wir hoffen, dass Ihr viel Spaß beim Schreiben hattet, und dass Euch die Rückmeldungen bei weiteren Schreibversuchen helfen werden. Neben den Urkunden wird ja immer auch brennend das Hörbuch zur Mission erwartet. Aber … Weiterlesen …

Eichhörnchen auf dem Holzweg

Unser Wandertag ins MACHmit! Museum Unsere Klasse war im Museum zum mitmachen. Es war sehr schön. Und wir haben gelernt was ein Holzweg ist. Und wir sind in den Winter gereist, naja da war ein Schneeraum. Es war schön. SCHIP SCHAP SCHNAUS jetzt ist die Geschichte aus.Ellen, 5. September 2019 Ich war letzten Donnerstag mit … Weiterlesen …

Die Falken im Fernsehen

Im Rahmen des GeWi Unterrichtes behandelten die Falken zu Beginn des Jahres das Thema „Ernährung“. Was steckt eigentlich in unserer Nahrung? Warum werfen wir so viel weg? Wo kommt unsere Nahrung her? Was hat das mit unserem Klima zu tun?… usw.Gemeinsam mit dem Verein „ Restlos glücklich“ konnten wir am 15. August 2019 einige Fragen … Weiterlesen …

Einschulung 2019

Mit viel Liebe und Erfahrung wurde auch in diesem Schuljahr die Einschulung vorbereitet. Zusammen mit der Schulleitung, Frau Noack und ihrer Theatertruppe, Frau Schumann an der Begrüßungstrommel und vielen fleißigen Helferkindern vom Team TMG wurde die Veranstaltung in der Sporthalle zu einem schönen Erlebnis.Schon an den Vortagen wurde in den Klassenräumen und Gängen der ersten … Weiterlesen …

Forschertage

Projekt von den EichisWir hatten Forschertage. Das Projekt hieß „Alles rollt“. Da haben wir mit einem Metallbaukasten ein Auto gebaut. Es war sehr sehr schön.Matilda

Eichis im Naturkundemuseum

Hallo ich bin Luka. Heute erzähle ich euch darüber, was ich gestern gemacht habe. Okay. Fangen wir mal an. Ich war gestern mit der Klasse im Naturkundemuseum (MUSEUM FÜR NATURKUNDE). Als erstes waren wir im Dinosaal mit den Skeletten. Ein Dino ging bis zur Decke. Ich habe ganz fiele Fotos gemacht. Danach sind wir in … Weiterlesen …

ALBA – von der TMG in die Bundesliga

Im April brachte das Inforadio des RBB im Podcast „Abseits“ einen Beitrag über das Werden und die Ursprünge von ALBA – einer Berliner Mannschaft, in der tatsächlich viele Berliner mitspielen. Einer davon ist der 17jährige Franz Wagner. Und der war mal Schüler an der TMG.In dem Podcast begleitet der Reporter Franz Wagner beim Besuch in … Weiterlesen …

Spannende Musikgeschichte(n)

Wieder einmal tauchten die Schülerinnen und Schüler des Teams 5/6 in die Musikgeschichte ein, aber nicht in längst vergangene Jahrhunderte, in denen Komponisten wie Bach, Händel, Mozart und Beethoven lebten. Nein, in die jüngste Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts. Die Rock-und Popmusik suchte sich ihren Weg und viele Musiker begeisterten die damaligen Jugendlichen, von denen heute … Weiterlesen …

Osterrallye 2019

Traditionell fand in der Woche vor den Osterferien die Osterrallye der Delfine statt. Viele Eltern waren mit dabei und wir konnten pünktlich um 10.00 Uhr mit vier Gruppen startenDer Osterhase hatte vier Routen ausgesucht, welche die Kinder mit den Eltern erkunden mussten. Unterwegs wurde gerätselt, gerechnet, Springseil gehüpft, Autos gezählt und viel gereimt.Für erholsame Pausen … Weiterlesen …

Das Thema „MENSCH“

In Sachkunde hat sich die Lerngruppe „Delfine“ in den letzten Wochen intensiv mit dem Thema „Mensch“ beschäftigt. Hierfür hatten wir uns einige Gäste eingeladen GeburtZum diesem Thema kamen uns zwei Hebammen (ehemalige Delfinmütter) besuchen. Es war interessant zu sehen, wie ein Baby wächst und auf die Welt kommt. Menschen mit BehinderungNachdem wir erfahren hatten, wie … Weiterlesen …

Kinder der Welt

Am 14.03.2019 hatten die Schüler der Thomas-Mann-Grundschule der Klassentufe 3/4 einen Prjekttag zum Thema Kinderrechte.Die Kinder durften Lose ziehen, wo verschiedene Länder drauf standen. Die Lose entschieden, mit Welchem Land die Kinder sich beschäftigen durften und schauen durften, welche Kinderrechte in diesem Land gelten.Ich war in dem Land Ghana mit Elisabeth Abena Asamoha. Wir hatten … Weiterlesen …

Naturkundemuseum

Ich war im MUSEUM FÜR NATURKUNDE Ich habe einen Weltrekord gesehen und wertvolle Kristalle und Diamanten und andere Sachen wie zum Beispiel ausgestopfte Tiere. Es gab Kristalle die aussahen als hätten sie Fell.Wim Wir waren im Naturkundemuseum. Es war toll. Was mir am besten gefallen hat, waren Kristalle.Yvi Wir waren gestern im Naturkundemuseum. Wir haben … Weiterlesen …

Eichi-Eislaufen

Alle Eichhörnchen waren am Sonntag Schlittschuhfahren. Und wir haben auf dem Eis Fange gespielt. Und dann haben wir noch ein Foto gemacht. Und dann sind wir gegangen. Am nächsten Tag sind wir in die Schule gegangen. Magdalena und Romy Seit einigen Jahren schon treffen sich aktuelle und ehemalige Eichhörnchen mit Eltern und Geschwistern an einem … Weiterlesen …

Akrobatik

In unserem Sportunterricht bei Frau Noack und Herrn Weingärtner hatten wir in den letzten Wochen das Thema Akrobatik. Am Anfang mussten wir mit einem Partner zusammenarbeiten, uns eine Zweierpyramide ausdenken und sie den anderen Kindern vorführen. Danach haben wir uns in Gruppen aufgeteilt und eine Gruppenpyramide erarbeitet. Auch diese haben wir wieder allen anderen vorgestellt.. … Weiterlesen …

Das Franziskanerkloster

Das Franziskanerkloster, auch die Suppenküche genannt, bietet Obdachlosen einmal am Tag eine warme Mahlzeit an. Am 23.1.2019 war der Demokratiekurs mit Frau Sonneborn dort zu Besuch. Bruder Andreas, der auch immer am 6. Dezember die Päckchen in unserer Schule abholt, hat uns herumgeführt. Zuerst gingen wir in die Kantine, wo gerade die Essensausgabe begonnen hatte. … Weiterlesen …

Zahlenfest

Am 17. Januar fand in den Lerngruppen der 1. und 2. Klassen das Zahlenfest statt. In zwei Durchgängen konnten sich alle sehr vielfältig mit Zahlen beschäftigen: es gab Geschichten zum Hören oder Krimis zum Mitraten, die Kinder konnten lustige Schnapper, Zahlenplakate oder Glitzerknete herstellen, Lieder mit Zahlen singen, Würfelnetze erforschen, Spiele spielen, Zaubertricks lernen und … Weiterlesen …

Adler im Reichstagsgebäude

Zum Thema Demokratie in Deutschland besuchten wir, die Adler, das Reichstagsgebäude. Eine nette Dame führte uns dort herum und beantwortete Fragen. Als erstes kamen wir an eine Mauer, die mit russischen Namen beschrieben war. Zunächst zeigte sie uns den Parlamentsaal. Dort versammeln sich alle Abgeordneten der Parteien. Sie besprechen wichtigen Themen wie die Gesetze des … Weiterlesen …

Stop-Motion- Film mit RESTLOS GLÜCKLICH

Am 9. Und 10 Januar 2019 haben wir mit RESTLOS GLÜCKLICH  Stop-Mation-Filme zum Thema „Lebensmittelverschwendung“ gemacht. Nina und Christine vom Verein sind dafür zu uns gekommen. Sie haben uns einiges über Lebensmittel erzählt. Wo manche Lebensmittel herkommen. Wie man sie lagert. Was das Haltbarkeitsdatum bedeutet. Dann haben wir uns in Gruppen aufgeteilt und kleine Rollenspiele … Weiterlesen …

Ausflug der Adler und Falken zum Europahaus

Im GeWi-Unterricht behandeln wir gerade das Thema „Europa“. Auch die EU (Europäische Union) steht auf dem Lehrplan. Um mehr über die Arbeit der EU zu erfahren, machten die Adler und Falken am 8. Januar 2019 einen Ausflug zum Europahaus am Brandenburger Tor. Hier gab es ein Quiz zum Bearbeiten und Filme zum schauen. Am Ende  … Weiterlesen …

Schlittschuhlaufen

Ich war mit der Klasse Schlittschuhlaufen. Als erstes haben wir aufstehen geübt. Und dann durften wir Trippelschritte machen und dann gleiten und dann hat uns die Lehrerin einen Parcours aufgebaut und es gab einen für die Langsamen und einen für die Schnellen.Matilda von den Eichhörnchen       18.12.18 Wir waren am 11. Dezember Schlittschuhlaufen. Es war toll. … Weiterlesen …

Girls´Day – Preisverleihung

Unsere Schule konnte sich in diesem Jahr das erste Mal über eine besondere Auszeichnung freuen. In der letzten Woche sind wir für unser Engagement am Mädchen-Zukunftstag ausgezeichnet worden, weil sich die meisten Mädchen unserer Grundschule (5./6. Jahrgang) berlinweit am diesjährigen Girls´Day online angemeldet hatten. Im April hatten die Mädchen die Gelegenheit in Berufe hineinzuschnuppern, die … Weiterlesen …

Weihnachtspäckchen-Aktion 2018

Auch in diesem Jahr haben wir der Suppenküche des Franziskaner-Klosters in der Wollankstraße wieder eine große Freude machen können. Insgesamt haben wir 452 Päckchen in der Schule gesammelt, die von den Kindern mit ihren Eltern und den Kolleg*innen liebevoll verpackt worden waren. Bruder Andreas hatte große Augen bekommen, als er den großen Geschenkeberg am 6.12.18 … Weiterlesen …

Restlos glücklich zu Besuch bei den Adlern

Beim Besuch des Vereins „ Restlos Glücklich “ haben wir viel über die Essensverteilung auf dieser Welt oder zum Beispiel über die Einordnung der Lebensmittel im Kühlschrank erfahren. Die Spiele dazu haben uns auch sehr gefallen. Die Frauen von „ Restlos Glücklich“ die zu uns in die Schule gekommen sind haben auch Lebensmittel mitgebracht. Diese … Weiterlesen …

Besuch der Para Athletics

Am 24. August 2018 besuchten die Lerngruppen: Pandas, Biber, Eichhörnchen, Igel und Delfine die Para Leichtathletik-EM 2018 im Friedrich- Ludwig- Jahn- Sportpark. Der kurze Regenschauer zu Beginn machte uns nichts aus. Gespannt schauten wir den Athleten beim Laufen, Werfen und Rennen zu. Ihre Behinderungen waren ganz unterschiedlich. Da gab es blinde Läufer oder auch Rollstuhlfahrer … Weiterlesen …

Einschulung

Wie in jedem Jahr bestand der erste Höhepunkt unserer Schule darin, die neuen Erstklässler in die Gemeinschaft der Thomas-Mann-Grundschule aufzunehmen. In der Turnhalle herrschte eine fröhlich-aufgeregte Stimmung, und das kurze und lustige Programm trug besonders dazu bei, die letzten Ängste verfliegen zu lassen. Wir vom Team der Schulanfangsphase bedanken uns an dieser Stelle bei allen, … Weiterlesen …

Zeitzeugengespräch mit Überlebenden des Holocaust

Nachdem sich die Kiwis und Raben im Deutschunterricht mit der Lektüre „Damals war es Friedrich“ intensiv auseinander gesetzt und viel über die Zeit des Nationalso-zialismus gelernt haben, konnten sie heute gemeinsam mit den Möwen die Ge-schichte von Franz Michalski hören. Als Sohn einer jüdischen Mutter und eines ka-tholischen Vaters musste er, ebenso wie die Familie … Weiterlesen …