Eichhörnchen unterwegs: Stolpersteine und Turmfalken

Ich habe mir mit meiner Klasse Stolpersteine angeguckt. Ich habe mir Turmfalkenküken angeguckt und Turmfalken angeguckt.Ida Wir waren heute Turmfalken beobachten. Und danach waren wir noch auf dem Spielplatz und noch danach sid wir in die Schule gelaufen. Fertig.Karl Wir sind mit Herrn Weingärtner in eine Ausstellung gegangen. Wir haben Stolpersteine gesehen. Und die aus … Weiterlesen …

Spanisch am Nachmittag

Der Spanischunterricht macht Spaß, es wird gespielt, gesungen, gemalt, Theater gespielt und sogar getanzt. Von der ersten Stunde an werden die Kinder auf spielerische Weise an die Sprache und Kultur herangeführt.  Nach und nach lernen sie, sich gegenseitig zu begrüßen, sich vorzustellen und miteinander zu kommunizieren. Später, in den größeren Gruppen, beginnen sie zu lesen … Weiterlesen …

Schreibfestival 2024

Erzählst Du gern von Deinen Erlebnissen, oder von denen mit der Familie oder Deiner Klasse? Schreibst Du vielleicht manchmal ein Gedicht? Machst Du Dir Gedanken über das Leben, das Universum und den ganzen Rest, und möchtest diese der Welt mitteilen? Dann bist Du hier genau richtig! Möchtest Du am Schreibfestival teilnehmen? In diesem Schuljahr gibt … Weiterlesen …

TON UM TON: WIR SIND KREATIV!

Über die pädagogisch wertvolle Arbeit mit dem Material Ton; die Keramik-AG an der Thomas-Mann-Grundschule Töpfern ist eine sinnliche Grunderfahrung:Es wird mit beiden Handen gearbeitet (beide Gehirnhalften werden aktiviert). Deswegen ist es ein herausragendes Medium, um Kinder künstlerisch zu aktivieren und gleichzeitig zu entspannen.Töpfern ist ein Ausgleich zum Lernen: hier kann beherzt geknetet, gezupft, gedruckt,gefühlt und … Weiterlesen …

ENGLISH IS EVERYWHERE

Rege wird das Angebot „Englisch“ besucht. Mit großem Interesse und bereits teilweise vorhandenen Englischkenntnissen starten die Kinder der 1. und 2. Klasse in das Angebot. Ziel des Angebots ist es sich spielerisch und locker an die englische Sprache zu gewöhnen und im besten Falle zukünftig selbstständig anwenden zu können, denn Englisch ist überall! Kursinhalte sind … Weiterlesen …

Hörbuch 2023 vom Schreibfestival

Und wieder ist es geschafft. Das Hörbuch ist fertig und die Urkunden liegen auch schon bereit…Wieder sind viele spannende, lustige und rührende Geschichten dabei, aber auch mal was ganz Neues, Gedichte(!) und ein kleines Reisetagebuch. Zuerst hört Ihr die Geschichten, die von den Autor*innen selber vorgelesen wurden, danach kommen die Aufnahmen von den Lehrer*innen.Wir wünschen … Weiterlesen …

Flohmarkt am 1. Juli 13-17 Uhr

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, der Förderverein der TMGS organisiert zusammen mit der Schulleitung einen Kinderflohmarkt am 1. Juli 2023 von 13-17 Uhr auf dem Hofgelände der Schule und lädt alle Eltern, Familienangehörigen, Schulangehörige und Freunde der Schule ein. Damit die Organisation mit Leichtigkeit gelingt und der Kinder-Flohmarkt noch etwas bunter wird, bitten wir um Eure … Weiterlesen …

Wandbemalung

Es ist mal wieder so weit. Die Wand wird neu bemalt. Alle drei Monate wird an unserer Schule im Hof am Podest die Wand neu bemalt. Dieses Jahr ist die 3d (Wölfe) dran. Es gibt drei Wände. Die Klasse hatte viele lustige und verrückte Ideen. Ludwig hat mit der 3d das Projekt umgesetzt. Die Klasse … Weiterlesen …

Unterlicht: Licht- und Optikexperimente

Hallo hier ist Vanessa Farfán vom Förderverein der Schule.In der zweiten Osterferienwoche habe ich den Workshop „Unterlicht: Licht- und Optikexperimente“ geleitet. Laut den SchülerInnen hat es viel Spaß gemacht, was mich sehr gefreut hat.Dieser Workshop wurde mit zwei Gruppen durchgeführt (ingesamt 14 SchülerInnen). Die Ergebnisse der beiden Gruppen waren unterschiedlich:Die erste Gruppe konzipierte und entwickelte … Weiterlesen …

* Update * Flohmarkt für die Erdbebenopfer

Flohmarkt für die Erdbebenopfer in der Türkei & Syrien Text von Milan 5b, Vincent 6a und Anna-Maria 6b. Unser Schulflohmarkt fand zum zweiten Mal statt und zwar am 19.4.2023 im 2. und 3. Stock zwischen 10.20 Uhr und 11.20 Uhr im Vorderhaus. Er wurde vom Demokratiekurs und den Klassensprechern der Jahrgangsstufe 1-4 geplant. Verkaufen konnten schließlich … Weiterlesen …

Schreib-Festival 2023

Schreibst Du gern? – Dann gib Deinen Text bis zum 17. März 2023 ab! Wir lesen Deinen Text. Danach bekommst Du von uns eine kleine Rezension mit Tipps fürs Weiterschreiben und eine wirklich schöne Urkunde. Ein Festival brauch aber Publikum! Das geht so: Möglichkeit 1: Wenn Du und Deine Eltern einverstanden sind, nehmen wir Deine … Weiterlesen …

Danke für die Weihnachtspäckchen

Liebe Frau Sonneborn, ich wünsche ihnen und ihrer Klasse ein frohes und gesegnetes Jahr 2023! Hier zwei Bilder von der Geschenkeübergabe an Heiligabend. Einige unserer Gäste waren ergriffen und dankbar über so viel aufmerksamme Wertschätzung das die ein oder andere Träne zu sehen war! In diesem Sinne nochmal ein Vergelt’s Gott im Namen unserer Gäste!!! … Weiterlesen …

403 Päckchen bei der Sammelaktion für die Suppenküche

In diesem Jahr kam Bruder Christoph von der Suppenküche Pankow am 5.12.22 zu uns, um die in der Schule gesammelten Weihnachtspäckchen für die Bedürftigen abzuholen. Nachdem die Klassen ihre Päckchen nach unten getragen hatten, kamen in der Frühstückspause alle Kinder der Schule auf dem Hof zusammen und bildeten eine große Schlage. Päckchen für Päckchen wurde … Weiterlesen …

„Einmal ist immer das erste Mal“

Die TMG beim Mini-Marathon Am 24. September 2022 nahm die Thomas-Mann-Grundschule erstmalig beim Mini-Marathon teil. Es trafen sich 25 SchülerInnen am Samstag um 14 Uhr, um mit 7.317 SchülerInnen aus verschiedenen Berliner Schulen 4,2195 km zu laufen. Mit Unterstützung von Frau Noack, Frau Bessonova und Frau Krause gelangten die Kinder zur Startbahn am Potsdamer Platz, … Weiterlesen …

MISSION 2022 – Das Hörbuch

Und wieder haben wir unseren eigenen Rekord geknackt: 60 Texte wurden eingereicht, und 53 können wir Euch heute hier präsentieren – über drei Stunden Hörgenuss! „Das Chamäleon und der Biber“ von Nino aus den Pusteblumen. Zu Ellens Geschichte gibt es ein erstes Kapitel aus dem Jahr 2021. Das sollte man gehört haben, um dem Geschehen … Weiterlesen …

Klassenfahrt der Eichhörnchen

Wir waren auf Klassenfahrt in der Malche. Am schönsten war der Kletterbaum, am zweitliebsten war mir der Glockenturm. Da durften wir läuten.Tilda Auf der Klassenfahrt habe ich einen Feuerstein gefunden und er war messerscharf.Eva Luna Wir waren auf Kassenfahrt. Wir hatten auch ein Lagerfeuer. Wir haben auch am Lagerfeuer Lieder gesungen und Süßigkeiten gegessen. Wir … Weiterlesen …

Klavier auseinandergenommen

Wir haben das Klavier auseinander gebaut. Unser Lehrer, Herr Weingärtner, hat uns die Saiten gezeigt und die Hämmer. Und er hat uns gezeigt, dass man die Tasten auseinanderbauen kann. Jakob (Eichhörnchen)

Parkour im Sportunterricht

Heute haben wir in der Turnhalle mit unserer Klasse Parkour gemacht. Mit vielen Geräten. Das Thema Parkour haben wir schon seit ein oder zwei Wochen. Ich habe alle Geräte ausprobiert und ich habe es einmal auf die Stange geschafft.Anton (Eichhörnchen) Wir hatten einen coolen Sportunterricht. Er bestand aus Stangen zum Hochklettern und anderen Sachen. Ich … Weiterlesen …

Würfelexperiment mit der Klasse

Heute habe ich mit der Klasse ein Würfelexperiment gemacht. Wir haben erst mit einem Würfel gewürfelt. Danach haben wir mit zwei Würfeln gewürfelt. Wir wollten herausfinden, welche Zahl am häufigsten kommt. Danach haben wir gewürfelt. Ein Wettrennen zwischen der 6, 7 und 8. Die 7 hat gewonnen, weil die 7 am häufigsten kombiniert werden kann. … Weiterlesen …

Jetzt wirds bunt!

Am Freitag wurden die Farben für die Wandgestaltung auf unserem Schulhof vom Förderverein klimaneutral aus Lichtenberg zu uns transportiert.Bald kann es also losgehen!

In der Waldschule

Wir hatten Blätter gesucht. Wir haben uns geteilt zu zwei Gruppen und einen Geheimgang entdeckt. Bevor wir den Geheimgang entdeckt haben, haben wir mit Lupen geguckt.Daniel Ich war mit meiner Klasse in der Waldschule. Wir wurden in zwei Gruppen geteilt. Wir sind dann in den Wald gegangen.Tilda Wir waren in der Waldschule. Wir haben einen … Weiterlesen …

Eislaufen mit den Eichhörnchen

Wir waren mit der ganzen Klasse Schlittschuhlaufen. Und wir hatten viel Spaß. Wir sind sehr oft hingefallen. Trotzdem hat es Spaß gemacht.Aaron Ich war mit meiner Klasse Eislaufen da war es richtig cool. Ich bin auch mit Naima rumgefahren. Ich habe auch gelernt wie man aufsteht.Lena Ich war mit der Klasse Eislaufen. Und eine Trainerin … Weiterlesen …

Kunst und Kultur – läuft wieder…

In diesen Tagen bereiten wir uns wieder auf zwei beliebte Aktionen an der TMG vor: den Instrumental- und Gesangswettbewerb und die MISSION „Schreib was!“. Die Einladungen wurden schon in den Klassen verteilt, aber Ihr könnt sie Euch hier auch noch einmal ansehen. Melde- bzw. Abgabetermin ist in beiden Fällen der 18.März 2022. Die Ergebnisse der … Weiterlesen …

Rezitatoren-Wettbewerb

Am 6. und 7. Oktober 2021 fand unser alljährlicher Rezitatoren-Wettbewerb in unserer Schulbibliothek statt. Die Auswahl der Gedichte und Balladen war wieder sehr groß. Von „Der Zauberlehrling“ bis zum „Der Herbst steht auf der Leiter“ war alles dabei. Kleine und große Rezitatoren präsentierten sicher und betont ihre Beiträge. Eine Jury aus Schülern und ehemaligen Lehrerinnen … Weiterlesen …

Eichhörnchen – das ist unser Song

Im letzten Schuljahr haben wir unseren Eichi-Song erfunden und geübt. Dann kam der Lockdown, und wir hatten Angst, dass wir dieses Lied nicht mehr gemeinsam singen würden. Darum wollten wir probieren, was so viele Andere geschafft haben – gemeinsam zu singen, aber mit Abstand – und haben zu Hause unsere kleinen Videos gedreht. Glücklicherweise konnten … Weiterlesen …

MISSION 2021

Ein altes Sprichwort sagt: Was lange währt, wird endlich gut! Und im Falle unserer letzten Schreibaktion stimmt das ganz besonders. In diesem (vergangenen) Schuljahr wurden 47 Geschichten abgegeben. Zum Vergleich: im Jahr davor waren es 25. (Link zur Mission 2020)Dabei sind insgesamt zweieinhalb Stunden Hörgenuss herausgekommen. Dazu gibt es eine ganz tolle Überraschung! 14 Kinder … Weiterlesen …

MISSION „Schreib was!“

Denkst Du Dir gern Geschichten aus? Erzählst Du gern von Deinen Erlebnissen, oder mit der Familie oder Deiner Klasse? Machst Du Dir Gedanken über das Leben, das Universum und den ganzen Rest, und möchtest diese der Welt mitteilen? Dann bist Du hier genau richtig! Wir laden Dich herzlich ein,mit Deiner Geschichteauch in diesem Jahran der … Weiterlesen …

Rollwandertag der Eichis

Wir waren mit der ganzen Klasse im Mauerpark und wir sind mit Skatern gefahren und ich bin einmal die ganze Zeit neben Herrn Weingärtner gerannt. Mina und ich haben ein Geheimversteck gefunden. Und ich fand es toll.Antonia Wir waren am Donnerstag mit der Ganzen Klasse im Mauerpark. Wir sind Inliner und Roller gefahren. Es hat … Weiterlesen …

09.10.2020 Senatsverwaltung informiert

Liebe Eltern, wir stellen Ihnen hier wieder die aktuellen Informationen der Senatsschulverwaltung zur Verfügung: Elternbrief der Bildungssenatorin Anlage zum Elternbrief mit weiterführenden Links zu Veröffentlichungen, Infografiken und Medien des Senats Corona-Stufenplan für die Grundschulen (Was-passiert-wenn-Regelung) i.A. Die Schulleitung

MISSION 2020 – nicht zu stoppen!

Wieder geht ein Schuljahr dem Ende entgegen. Auch wenn dieses Mal alles anders war, die MISSION „SCHREIB WAS“ wurde erfolgreich beendet: 25 Geschichten von 29 Kindern aus 11 Lerngruppen und insgesamt über zwei Stunden Hörgenuss Die Urkunden mit Lob und Tipps erhaltet Ihr in diesem Jahr mit Euren Zeugnissen. Aber hören kann man ab sofort!(Falls … Weiterlesen …

Eichhörnchen: Schnupperstunde Eislaufen

Ich wollte erst nicht zum Eislaufen, weil ich dachte, dass ich nicht eislaufen kann. Aber dann war es doch noch der schönste Tag meines Lebens. Edith Ich war Eislaufen in dem Erika-Hess-Stadion. Ich war gut im Schlittschuhfahren. Das war toll. Es gab eine Halle und eine Draußen-Fläche. Emil Ich war Schlittschuhlaufen mit unserer ganzen Klasse … Weiterlesen …

Museumsprojekt

In der Jahrgangsstufe 5/6 fand dieses Jahr wieder ein Museumsprojekt statt. In diesem Projekt werden alle Klassen gemischt und in Gruppen aufgeteilt, von denen jede ein anderes Museum besucht und im Anschluss einen Vortrag darüber vorbereitet. Wir z.B. haben das Museum Little Big City besucht. Dort haben wir im Miniaturformat etwas über die Berliner Geschichte … Weiterlesen …

Führung durch das Ägyptische Museum

Zum Thema Ägypten besuchten wir, die Adler und die Falken, mit Frau Noack das Ägyptische Museum. Am Eingang wurden wir von einer Frau empfangen die uns dort herumführte. Sie erklärte uns das sie altgriechische Schriftzeichen entziffern könne. Als wir bei der Papyrus Ausstellung ankamen las sie uns ein paar Sätze vor. Davor zeigte sie uns … Weiterlesen …

Der Sponsorenlauf

Freitag war Sponsorenlauf. Es war ganz aufregend. Wir sind in der Max-Schmeling-Halle Runden gelaufen. Die Runden waren 200m lang. Die Eltern haben für unsere Schule Geld gespendet. Immer wenn wir eine Runde gelaufen sind, haben wir einen Strich auf den Arm bekommen. Für jeden Strich haben die Eltern etwas gespendet. Wir hatten Spaß und haben … Weiterlesen …

Robotik-Kurs auf Exkursion

Der Calliopeladen Am Mittwoch waren die Kinder von dem WUV-Fach „Roberta“ im Calliopeladen am Helmoltzplatz. (Raumerstraße 11) Es war sehr interessant, wir haben viele Roboter, die durch Calliopes funktionierten, angeschaut. Das waren z.B. zwei elektrische Mini-Klaviere, eine Wahrsagerkugel, drei kleine Malroboter, die „moderne Kunst“ malten, ein witziger Parcours-Roboter, ein ferngesteuerter Roboter, den man durch ein … Weiterlesen …

Die Delfine basteln „sprechende Bäume“

Am 27. November 2019 waren die Delfine zu einem Workshop in der Stadtbibliothek. Hier erwartete uns bereits Pierre Filliez vom Shake Shake Theater. Zuerst spielte er uns ein sehr schönes Theaterstück mit seinen selbstgebauten Puppen vor. Es handelte von einem sehr großzügigem Baum. Alle Figuren waren handgefertigt. Pierre zeigte uns anschließend ganz genau, wie er … Weiterlesen …

DAS KLIMAFRÜHSTÜCK

Am 31.Oktober 2019 kamen uns zwei nette Frauen zum Klimafrühstück besuchen. Sie erklärten uns viele interessante Dinge über den Klimawandel, oder wie man es vermeidet das überhaupt CO2 in die Luft gerät. Dann ging endlich das Klimafrühstück los. Es gab eine Reihe von Lebensmittel, die wir essen konnten. Von dem Käse, dem Brot, oder den … Weiterlesen …

Vorlesetag 2019

VORLESETAG Wir hatten einen Vorlesetag. Und ich war bei dem kleinen Wassermann. Und ich war mit anderen Kindern in unserem Klassenzimmer. Herr Deumer hat „Der kleine Wassermann“ vorgelesen. Und es gab noch viele andere Geschichten. Zum Beispiel „Ronja Räubertochter“. Und „Die kleinen Wilden“. Sie erleben Abenteuer. Sie wollen ein Mammut jagen. Doch sie schaffen es … Weiterlesen …

MISSION: SCHREIB WAS 2019

Endlich ist es fast geschafft – das Hörbuch ist online!Vor vielen, vielen Tagen wurden die Urkunden an alle Teilnehmer der Mission ausgegeben. Wir hoffen, dass Ihr viel Spaß beim Schreiben hattet, und dass Euch die Rückmeldungen bei weiteren Schreibversuchen helfen werden. Neben den Urkunden wird ja immer auch brennend das Hörbuch zur Mission erwartet. Aber … Weiterlesen …

Eichhörnchen auf dem Holzweg

Unser Wandertag ins MACHmit! Museum Unsere Klasse war im Museum zum mitmachen. Es war sehr schön. Und wir haben gelernt was ein Holzweg ist. Und wir sind in den Winter gereist, naja da war ein Schneeraum. Es war schön. SCHIP SCHAP SCHNAUS jetzt ist die Geschichte aus.Ellen, 5. September 2019 Ich war letzten Donnerstag mit … Weiterlesen …

Die Falken im Fernsehen

Im Rahmen des GeWi Unterrichtes behandelten die Falken zu Beginn des Jahres das Thema „Ernährung“. Was steckt eigentlich in unserer Nahrung? Warum werfen wir so viel weg? Wo kommt unsere Nahrung her? Was hat das mit unserem Klima zu tun?… usw.Gemeinsam mit dem Verein „ Restlos glücklich“ konnten wir am 15. August 2019 einige Fragen … Weiterlesen …

Einschulung 2019

Mit viel Liebe und Erfahrung wurde auch in diesem Schuljahr die Einschulung vorbereitet. Zusammen mit der Schulleitung, Frau Noack und ihrer Theatertruppe, Frau Schumann an der Begrüßungstrommel und vielen fleißigen Helferkindern vom Team TMG wurde die Veranstaltung in der Sporthalle zu einem schönen Erlebnis.Schon an den Vortagen wurde in den Klassenräumen und Gängen der ersten … Weiterlesen …

Forschertage

Projekt von den EichisWir hatten Forschertage. Das Projekt hieß „Alles rollt“. Da haben wir mit einem Metallbaukasten ein Auto gebaut. Es war sehr sehr schön.Matilda

Eichis im Naturkundemuseum

Hallo ich bin Luka. Heute erzähle ich euch darüber, was ich gestern gemacht habe. Okay. Fangen wir mal an. Ich war gestern mit der Klasse im Naturkundemuseum (MUSEUM FÜR NATURKUNDE). Als erstes waren wir im Dinosaal mit den Skeletten. Ein Dino ging bis zur Decke. Ich habe ganz fiele Fotos gemacht. Danach sind wir in … Weiterlesen …

ALBA – von der TMG in die Bundesliga

Im April brachte das Inforadio des RBB im Podcast „Abseits“ einen Beitrag über das Werden und die Ursprünge von ALBA – einer Berliner Mannschaft, in der tatsächlich viele Berliner mitspielen. Einer davon ist der 17jährige Franz Wagner. Und der war mal Schüler an der TMG.In dem Podcast begleitet der Reporter Franz Wagner beim Besuch in … Weiterlesen …

Spannende Musikgeschichte(n)

Wieder einmal tauchten die Schülerinnen und Schüler des Teams 5/6 in die Musikgeschichte ein, aber nicht in längst vergangene Jahrhunderte, in denen Komponisten wie Bach, Händel, Mozart und Beethoven lebten. Nein, in die jüngste Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts. Die Rock-und Popmusik suchte sich ihren Weg und viele Musiker begeisterten die damaligen Jugendlichen, von denen heute … Weiterlesen …

Osterrallye 2019

Traditionell fand in der Woche vor den Osterferien die Osterrallye der Delfine statt. Viele Eltern waren mit dabei und wir konnten pünktlich um 10.00 Uhr mit vier Gruppen startenDer Osterhase hatte vier Routen ausgesucht, welche die Kinder mit den Eltern erkunden mussten. Unterwegs wurde gerätselt, gerechnet, Springseil gehüpft, Autos gezählt und viel gereimt.Für erholsame Pausen … Weiterlesen …

Das Thema „MENSCH“

In Sachkunde hat sich die Lerngruppe „Delfine“ in den letzten Wochen intensiv mit dem Thema „Mensch“ beschäftigt. Hierfür hatten wir uns einige Gäste eingeladen GeburtZum diesem Thema kamen uns zwei Hebammen (ehemalige Delfinmütter) besuchen. Es war interessant zu sehen, wie ein Baby wächst und auf die Welt kommt. Menschen mit BehinderungNachdem wir erfahren hatten, wie … Weiterlesen …

Kinder der Welt

Am 14.03.2019 hatten die Schüler der Thomas-Mann-Grundschule der Klassentufe 3/4 einen Prjekttag zum Thema Kinderrechte.Die Kinder durften Lose ziehen, wo verschiedene Länder drauf standen. Die Lose entschieden, mit Welchem Land die Kinder sich beschäftigen durften und schauen durften, welche Kinderrechte in diesem Land gelten.Ich war in dem Land Ghana mit Elisabeth Abena Asamoha. Wir hatten … Weiterlesen …

Naturkundemuseum

Ich war im MUSEUM FÜR NATURKUNDE Ich habe einen Weltrekord gesehen und wertvolle Kristalle und Diamanten und andere Sachen wie zum Beispiel ausgestopfte Tiere. Es gab Kristalle die aussahen als hätten sie Fell.Wim Wir waren im Naturkundemuseum. Es war toll. Was mir am besten gefallen hat, waren Kristalle.Yvi Wir waren gestern im Naturkundemuseum. Wir haben … Weiterlesen …

Eichi-Eislaufen

Alle Eichhörnchen waren am Sonntag Schlittschuhfahren. Und wir haben auf dem Eis Fange gespielt. Und dann haben wir noch ein Foto gemacht. Und dann sind wir gegangen. Am nächsten Tag sind wir in die Schule gegangen. Magdalena und Romy Seit einigen Jahren schon treffen sich aktuelle und ehemalige Eichhörnchen mit Eltern und Geschwistern an einem … Weiterlesen …

Akrobatik

In unserem Sportunterricht bei Frau Noack und Herrn Weingärtner hatten wir in den letzten Wochen das Thema Akrobatik. Am Anfang mussten wir mit einem Partner zusammenarbeiten, uns eine Zweierpyramide ausdenken und sie den anderen Kindern vorführen. Danach haben wir uns in Gruppen aufgeteilt und eine Gruppenpyramide erarbeitet. Auch diese haben wir wieder allen anderen vorgestellt.. … Weiterlesen …

Das Franziskanerkloster

Das Franziskanerkloster, auch die Suppenküche genannt, bietet Obdachlosen einmal am Tag eine warme Mahlzeit an. Am 23.1.2019 war der Demokratiekurs mit Frau Sonneborn dort zu Besuch. Bruder Andreas, der auch immer am 6. Dezember die Päckchen in unserer Schule abholt, hat uns herumgeführt. Zuerst gingen wir in die Kantine, wo gerade die Essensausgabe begonnen hatte. … Weiterlesen …

Zahlenfest

Am 17. Januar fand in den Lerngruppen der 1. und 2. Klassen das Zahlenfest statt. In zwei Durchgängen konnten sich alle sehr vielfältig mit Zahlen beschäftigen: es gab Geschichten zum Hören oder Krimis zum Mitraten, die Kinder konnten lustige Schnapper, Zahlenplakate oder Glitzerknete herstellen, Lieder mit Zahlen singen, Würfelnetze erforschen, Spiele spielen, Zaubertricks lernen und … Weiterlesen …

Adler im Reichstagsgebäude

Zum Thema Demokratie in Deutschland besuchten wir, die Adler, das Reichstagsgebäude. Eine nette Dame führte uns dort herum und beantwortete Fragen. Als erstes kamen wir an eine Mauer, die mit russischen Namen beschrieben war. Zunächst zeigte sie uns den Parlamentsaal. Dort versammeln sich alle Abgeordneten der Parteien. Sie besprechen wichtigen Themen wie die Gesetze des … Weiterlesen …

Stop-Motion- Film mit RESTLOS GLÜCKLICH

Am 9. Und 10 Januar 2019 haben wir mit RESTLOS GLÜCKLICH  Stop-Mation-Filme zum Thema „Lebensmittelverschwendung“ gemacht. Nina und Christine vom Verein sind dafür zu uns gekommen. Sie haben uns einiges über Lebensmittel erzählt. Wo manche Lebensmittel herkommen. Wie man sie lagert. Was das Haltbarkeitsdatum bedeutet. Dann haben wir uns in Gruppen aufgeteilt und kleine Rollenspiele … Weiterlesen …

Ausflug der Adler und Falken zum Europahaus

Im GeWi-Unterricht behandeln wir gerade das Thema „Europa“. Auch die EU (Europäische Union) steht auf dem Lehrplan. Um mehr über die Arbeit der EU zu erfahren, machten die Adler und Falken am 8. Januar 2019 einen Ausflug zum Europahaus am Brandenburger Tor. Hier gab es ein Quiz zum Bearbeiten und Filme zum schauen. Am Ende  … Weiterlesen …

Tag des offenen Klassenzimmers

Wir heißen Sie am 22. September 2022 zwischen 10:10 und 11:45 Uhr in den Klassenzimmern herzlich willkommen.
Um 11 Uhr findet in der Aula eine Informationsveranstaltung statt.

Wir freuen uns auf Sie!