Festwoche 2018

Die Festwoche der Thomas-Mann-Grundschule war sehr spannend, interessant, schön und beeindruckend. Es gab viele Theateraufführungen in der Aula und jede Menge Tänze der Klassen und Soloaufführungen in der Turnhalle zu bewundern. Am Mittwoch gab es ein riesiges Sportfest im Jahnsportpark, bei dem es viele tolle Aktivitäten für alle Kinder gab. Mit unserer Jahrgangsstufe schauten wir dann noch am Freitag ein englisches Theaterstück an, was auch toll war. (Niels, Consti, John, Linus, Miad, Elias, Kiwis)

Ich fand das Tanzfestival schön, weil es unterhaltsam war und Spaß machte zu tanzen. (Ada, Kiwis)

Es war sehr schön, etwas zu präsentieren und es hat großen Spaß gemacht. (Marit, Kiwis)

Ich fand die Festwoche generell interessant, weil man sehr viel sehen konnte. (Luise, Kiwis)

Mir hat das Sportfest gefallen, weil es viele Sport- und Spielmöglichkeiten gab, und die Abendvorstellungen in der Aula, weil es so viele tolle Präsentationen gab. (Lucy, Kiwis)

Ich fand es cool, unseren Film in der Aula zu sehen. Und es hat Spaß gemacht, beim Kuchenstand zu helfen. (Rike, Kiwis)

Ich fand die Festwoche gut, weil es sehr viele und schöne Darbietungen gab. (Finnja, Kiwis)

Mir hat die Festwoche gefallen, weil es viele schöne Tänze und singende Kinder gab. (Mila, Kiwis)

Mir hat die Festwoche gefallen, weil man schöne Vorstellungen sehen konnte und fast jeder Spaß daran hatte. (Clara, Kiwis)

Die Vorstellungen haben mir gut gefallen, weil man sehen konnte wie viel Mühe sich die Kinder gegeben haben. (Holly, Kiwis)
Ich fand es toll, dass viele Kinder ihren Eltern das zeigen konnten, was sie im Schuljahr geprobt haben. (Wieland, Kiwis)