Distelfalter

Wir haben Raupen bekommen.
Und wir haben sie jetzt schon 26 Tage lang und heute ist der 26. Tag.
Es ist ein Freitag und heute lassen wir sie frei, denn sie haben sich schon verpuppt.
Es sind Distelfalter!

Samuel

Am 11. April haben wir eine 1 cm kleine Raupen geschickt bekommen. Ein paar Tage später sind sie schon ein paar Zentimeter gewachsen und am 22. April hatten sie sich schon verpuppt.

Matteo

Alle Lerngruppen der Schulanfangsphase haben zu den diesjährigen Forschertagen ein Aufzuchts-Set mit Distelfaltern bekommen. Wir haben ihre Entwicklung von der Winzraupe, über die Fressphase zur dicken Raupe und die Verpuppung beobachtet und dokumentiert. Nachdem die Schmetterlinge ihre Puppen verlassen hatten, konnten wir sie noch wenige Tage in den Klassen behalten, dann wurden sie freigelassen.
Während der Projektzeit lernten die Kinder viel über Schmetterlinge und Insekten, erwarben aber auch grundlegende Fähigkeiten wie genaues Beobachten und verschiedene zu Protokolle führen. Sie zeichneten, schrieben Texte und übernahmen wichtige Aufgaben bei der Pflege.

F. Weingärtner
Klassenleiter Eichhörnchen