WUV-Kurs Keramik

Der WUV-Kurs Keramik enthält ungefähr 20 Kinder und wird von Fr. Stötzer geleitet. Die Kinder haben eine Chance, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen, indem sie ihre eigenen Figuren töpfern.

WUV-Kurs Keramik

WUV-Kurs Keramik

Wenn eine Tonskulptur fertiggestellt wurde wird sie 3–4 Wochen lang getrocknet. Kurz darauf wird sie das erste Mal mit 900°C  im Ofen erhitzt das nenntman Schrühbrand.

WUV-Kurs Keramik

WUV-Kurs Keramik

Daraufhin wird die Ton-Skulptur mit einer wasserfesten Glasur glasiert. Danach wird die Ton-Figur noch einmal mit 1200° C gebrannt. Am Ende kann man sie mit nach Hause nehmen.

Jakob und Kurt von den TMG-Reportern

TMG-Reporter Jakob Kurt